1. FC Magdeburg muss zum SSV Havelwinkel Warnau

Im Rahmen der Achtelfinalbegegnung im Verbandspokal von Sachsen-Anhalt.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

1. FC Magdeburg muss zum SSV Havelwinkel Warnau
Foto: Michael Täger
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der Fußballverband von Sachsen-Anhalt (FSA) hat die Achtelfinal-Begegnungen im Landespokal ausgelost. Nach dem 3:0-Erfolg über den SV Dessau 05 in der letzten Runde muss der 1. FC Magdeburg in der Runde der verbliebenen 16 Vereine beim SSV Havelwinkel Warnau antreten. Angesetzt ist die Partie für das Wochenende, 12./13. Oktober.

Magdeburgs Ligakonkurrent Hallescher FC ist ebenfalls noch im Wettbewerb vertreten. Sollte sich die Mannschaft von HFC-Trainer Torsten Ziegner in ihrer Zweitrunden-Partie am Samstag, 12. Oktober, 14 Uhr, beim TSV Leuna durchsetzen, würde die SG Rot-Weiß Thalheim im Achtelfinale warten.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: