Marcel Gebers zurück beim SV Meppen

34-jähriger Ex-Profi absolviert Ausbildung auf der Geschäftsstelle der Emsländer.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

Marcel Gebers zurück beim SV Meppen
Foto: SV Meppen
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Der SV Meppen darf ab August einen alten Bekannten willkommen heißen. Marcel Gebers, der bereits von Sommer 2017 bis Dezember 2019 für den SVM gespielt hatte, kehrt zurück. Der 34-Jährige beginnt im Rahmen einer Umschulung auf der Geschäftsstelle eine Ausbildung. Sein letztes Spiel für Meppen hatte Gebers im Mai 2019 absolviert, musste dann aber wegen einer Hüft- und Knieverletzung seine Karriere beenden.

"Mit Marcel gewinnen wir einen Mitarbeiter, der schon als aktiver Profi ein absolutes Vorbild war", sagt SVM-Geschäftsführer Ronald Maul: "Es ist Teil unserer Philosophie, nach Möglichkeit verdiente Spieler auch in anderer Funktion an den Verein zu binden." Marcel Gebers ergänzt: "Ich bin sehr dankbar, dass ich die Möglichkeit bekomme, beim SV Meppen den nächsten beruflichen Schritt zu machen."

Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: