SF Lotte: Wiedersehen mit Maximilian Rossmann

Testspiel gegen niederländischen Erstliga-Klub Heracles Almelo am 20. Juli.

Datum der Veröffentlichung: Uhr | Autor:

SF Lotte: Wiedersehen mit Maximilian Rossmann
Foto: Michael Täger
Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden:
Für die Sportfreunde Lotte kommt es im Rahmen der Saisonvorbereitung zum schnellen Wiedersehen mit Maximilian Rossmann. Der 23-jährige Innenverteidiger stand in der abgelaufenen Saison noch bei den Tecklenburgern unter Vertrag. In der kommenden Spielzeit läuft Rossmann für den niederländischen Ehrendivisionär Heracles Almelo auf, der sich am Samstag, 20. Juli, 16 Uhr, zu einem Testspiel in Billerbeck vorstellt. Trainer bei Almelo ist Frank Wormuth, der langjährige DFB-Chefausbilder.

Bis zum Saisonstart in der 3. Liga (27. bis 30. Juli) stehen für das Team des neuen Sportfreunde-Trainers Matthias Maucksch fünf weitere Partien auf dem Programm. So kommt es am 14. Juli, 14 Uhr, zum Aufeinandertreffen mit dem bisherigen Ligakonkurrenten SV Werder Bremen II. Der erste Test nach dem Trainingsauftakt (18. Juni) steigt am 23. Juni, 14 Uhr, in Oelde-Sünninghausen gegen den West-Regionalligisten SC Wiedenbrück.


Diese 3. Liga News könnten Sie ebenfalls interessieren


Kommentare

Kommentar schreiben

(nicht öffentlich)

Kommentar zu dieser News

Zu dieser News sind noch keine Kommentare vorhanden!

WhatsApp Newsletter

Täglich die neusten News zur Liga im Newsletter:

zur Anmeldung

News suchen

Noch nicht die passende Infos gefunden? Durchschen Sie unsere News:

Suchbegriff: